Projekt PutzWerkBerlin besucht den Deutschen Bundestag!

By | 9. August 2018

Auf Einladung „unseres“ ehemaligen Baustadtrats des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf Klaus-Dieter Gröhler und jetzigen MdB konnten 22 Projektteilnehmer mit zwei Bauleitern den Deutschen Bundestag besuchen. Hier der Bericht unseres Bauleiters Stefan Gläser:

Die Rückmeldung der Teilnehmer bezogen auf das Interesse an einer solchen Führung durch die Regierungsgebäude, war beim Eintreffen der Leute vor dem Paul-Löbe Haus eher verhalten bis hinzu:

„Wären wir doch lieber auf den Baustellen geblieben“.

Aber schon beim Betreten des Gebäudes änderte sich das schlagartig. Es wurde viel über die eindrucksvolle Architektur gestaunt und auch aktiv Fragen gestellt.

Was man von drinnen sehr gut wahrnehmen konnte, wenn man durch die gläsernen Fassaden nach draußen sah, war die Nähe der Besucher und Spaziergänger draußen zu dem eigentlichen Geschehen drinnen.

Das wird von vielen Touristen und auch von unseren Teilnehmern sehr wohl wahrgenommen. Es fehlen hier die Sicherheitsvorkehrungen, die sonst in anderen Ländern um solche Regierungsgebäude angeordnet sind.

Als wir durch die großzügigen Kellergänge von einem Gebäude ins andere gingen und Herr Gröhler anhand von Schautafeln zur Geschichte des Deutschen Bundestages etwas erzählte,

hörten unsere Leute auch interessiert zu und beteiligten sich an Gesprächen.

Im Reichstagsgebäude angekommen waren natürlich die Sitzplätze im Plenarsaal sehr interessant, speziell der von unserer Bundeskanzlerin. Ebenso im Fraktionssaal gab es halt Kleinigkeiten wie das Mikrofon von Frau Merkel, die ein Interesse bei vielen Teilnehmern weckten. Da wurde dann auch von dem ein oder anderen Teilnehmer eine Durchsage über Mikrofon getätigt.

Ich hoffe, dass durch Herrn Gröhlers Erörterungen zu den Tätigkeiten von Bundestagsabgeordneten und dem Prozedere von Beschlüssen und Abstimmungen im Bundestag, unsere Teilnehmer ein bisschen zu unserem Demokratieverständnis dazugelernt haben.

So habe ich den Tag von meiner Seite jedenfalls wahrgenommen und durch das ein oder andere Gespräch auch herausgehört.

Nach der Führung durch Herrn Gröhler, wurden wir auf der Besucherterrasse verabschiedet und wir konnten uns dann noch die Kuppel angucken.

Bundestagsausflug

Putzwerk und Herr Gröhler
Putzwerk und Herr Gröhler
Festhalten von Eindrücken
Festhalten von Eindrücken
Das Team Putzwerk
Das Team Putzwerk
Die Bundestagskuppel
Die Bundestagskuppel